Das Team Wowflow kommt zusammen: Das war unser Team-Event in Wien

Wowflow Team

Wir verfolgen alle ein gemeinsames Ziel – die Facility Management Software Wowflow vorwärts bringen

Wie das eben so ist, wenn man GEMEINSAM an etwas arbeitet, bedarf es auch Arbeit am Team an sich. Besonders wenn die Mitglieder in ganz Europa verstreut leben und Großteils aus dem Homeoffice arbeiten. Deshalb war es wieder einmal Zeit die gesamte Mannschaft zusammenzubringen. Dieses Mal im Wowflow-Headquarter in Wien.

Von 16. bis 19. Juni standen alle möglichen Aktivitäten an – sowohl beruflicher als auch unterhaltsamer Natur. Unter anderem haben wir das Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker in Schönbrunn besucht und waren auf der Donau unterwegs. Typisch wienerisch halt!

Andererseits ging es aber auch darum, im Team zu erarbeiten was bei Wowflow gut läuft und wo Verbesserungspotential besteht. Dafür haben wir uns am Freitag unter dem Motto “Let’s fly high together” Zeit genommen. Profi Denise Mach hat uns dabei unterstützt. Zuerst ging es darum Feedback von jeder und jedem Einzelnen einzuholen. Dann wurden Werte und Vision besprochen, Wowflow als Team durchleuchtet und schlussendlich ging es um langfristige Ziele und Meilensteinen, die erreicht werden sollen.

Das Fazit: Wir haben ganz schön viele Talente an Bord bei denen wir uns bedanken wollen und mit denen wir ganz bestimmt hoch fliegen werden!