Facility Management Software Wowflow integriert QR-Code Login ins Leistungsportfolio

QR-Code-Login für Arbeitszeiterfassung - Wowflow Software für Gebäudereiniger und Hausverwalter

Ab sofort können sich Ihre Mitarbeiter*innen per QR-Code in sekundenschnelle in ein Objekt ein- und ausloggen

Der ständige und direkte Austausch mit Kund*innen ist das Wowflow-Geheimrezept. Unser größtes Anliegen ist es nämlich, zu liefern, was gebraucht wird. Das ist uns mit der QR-Code Login Funktion gelungen.

So funktioniert der QR-Code Login und Logout

Im ersten Schritt öffnen sie einen Arbeitsbereich bzw. eine Liegenschaft – ganz wie gehabt. Die Neuerung: Es gibt jetzt den Punkt Anmelden per QR-Code erforderlich, der optional ausgewählt werden kann. 

Außerdem können direkt in der Übersicht des Arbeitsbereichs wichtige Informationen zur Liegenschaft hinterlegt werden, beispielsweise Bilder der Liegenschaft, Sicherheits-Datenblätter und wichtige Arbeitsanweisungen. Alle Unterlagen sind somit aktuell und vor Ort, wo sie (haftungstechnisch) gebraucht werden.

Der QR-Code wird an gewünschter Stelle im Bereich der Liegenschaft platziert und kann dort gescannt werden. Nach dem Scannen ist der*die Mitarbeiter*in direkt in den Arbeitsbereich eingeloggt. Er*sie erhält alle für ihn*sie relevanten Arbeitsanweisungen und Informationen für dieses Objekt. Während Manager*innen alle auf die Liegenschaft bezogenen Meldungen sehen, sind für Mitarbeiter*innen nur die jeweils für sie relevanten ersichtlich.

Nach Erledigung der Aufgabe wird der QR-Code ein zweites Mal gescannt. Nun gibt es zwei Optionen: Ich bin noch hier oder Abmelden. Wenn die Funktion ausgeschaltet ist, wird nur verzeichnet, dass die Person die Liegenschaft betreten hat.

Im QR-Code Zeitprotokoll des jeweiligen Arbeitsbereichs kann ganz genau nachvollzogen werden, wer sich wann ein- und ausgeloggt hat. Dieses Protokoll kann selbstverständlich auch exportiert werden – und das mitarbeiter*innenbezogen oder liegenschaftsbezogen. So könnten sie ihren Kund*innen sehr einfach ein digitales Reinigungsprotokoll  zur Verfügung stellen.

Diesen konkreten Nutzen ziehen Sie aus der neuen Funktion

  1. Das Ein- und Ausloggen in einen Arbeitsbereich bzw. eine Liegenschaft dauert nur wenige Sekunden. Dieser QR-Code kann bei Bedarf auch mit GPS-Standortprüfung verbunden werden.
  2. Mit demselben QR-Code, können auch Ihre Kund*innen Ihnen ein Anliegen oder eine Anfragen ohne App zukommen lassen. Lesen Sie hier, wie unsere Kundin, die MTR Cleaning GmbH, Wowflow QR-Codes im Euro Plaza Bürogebäude auch zu Marketing- und Cross-Selling-Zwecken nutzt.
  1. Durch die neue Funktion erfolgt zudem die Zentralisierung aller wichtigen, sicherheits- und liegenschaftsbezogenen Daten. Anstatt –  oft veraltete – Ordner, Mappen und Papiere im Lager oder vor Ort aufliegen haben zu müssen, können diese von Ihnen einfach, schnell und  zentralisiert verwaltet und aktualisiert werden. So stellen Sie sicher, dass Ansprechpersonen Iihrer Kund*innen, Arbeitsanweisungen und Objektinformationen immer auf dem aktuellsten Stand sind. 
  1. Die Sicherheit der Mitarbeiter*innen sollte für Arbeitgeber*innen an erster Stelle stehen. Deshalb ist es notwendig alle Personen, die in einer Liegenschaft tätig sind, über die dort vorliegenden Bedingungen zu informieren. Durch diese Wowflow-Erweiterung kann jeder und jede sich vor Beginn der Arbeit schnell und einfach durch Fotos und Dokumente scrollen. So kann sichergestellt werden, dass Ihre  Mitarbeiter*innen sämtliche  Informationen (z.B. Sicherheitsdatenblätter, ggf. nötige Arbeitsschutzmaßnahmen, sonstige Gefahrenhinweise etc.)  immer nachweislich vor Ort zur Verfügung haben. Sie kommen also Ihrer rechtlichen Verpflichtung der Informations- und Aufklärungspflicht nach und dokumentieren dies.

Sehen Sie sich hier die Erklärung unseres Gründers Drazen Ivanis zur neuen QR-Code Funktion an: